Spritzguss

Spritzgießen


Das Spritzgusswerk der Fietz Gruppe ist in der Fietz Thermoplast GmbH in Radevormwald angesiedelt.

Auf 30 Spritzgussmaschinen vom Typ Arburg fertigen wir Spritzgussprodukte im 1K und Gasinnendruckverfahren.

Unser junger Maschinenpark reicht von 250 KN bis 3500 KN Zuhaltekraft, das Teilespektrum liegt zwischen 0,1 bis 1400 Gramm (PS).

Mit Hilfe vom Arburgleitrechnersystem (ALS) werden Aufträge an die Maschine übergeben, Produktionsdaten mitgeschrieben, Wartungen gesteuert und Kapazitäten geplant.