Halbzeugherstellung


Um Kunststoffwerkstücke zu zerspanen müssen die Rohlinge in einer bestimmten Form vorgelegt werden. Die so erstellten Rohlinge nennt man Halbzeuge. Diese können auf verschiedenste Arten hergestellt werden. Die gängigsten führen wir im eigenen Unternehemn durch, wie z.B. Extrusion (Schmelzextrusion/Schneckenextrusion oder RAM-Extrusion) und Pressen/Sinterherstellung.