Die Fietz Gruppe – Kunststofftechnik in Perfektion

Wirtschaftliche Fertigung von hochpräzisen Formteilen aus
verschiedensten thermoplastischen Kunststoffen, z. B.

Kunststoff-Funktionsteile aus den Materialien PTFE, PEEK, POM
und PVDF in mechanischen Verfahren hergestellt

Stanzteile

Fietz-Stanzteile werden aus PTFE-Folien hergestellt, die auf eigenen Maschinen aus gepressten Formen geschält werden. Mit Stanzteilen können Formen erzeugt werden, die anderweitig nicht zu realisieren wären. Unterschiedlich geometrische Formen von einer Breite bis zu 160 mm sind in der Produktion möglich. Führungsbänder werden auf Länge gestanzt und kommen in Hydraulikkolben und Stoßdämpfern zum Einsatz. Kompliziertere Formen werden als Dichtungen für Kreiselpumpen hergestellt.
Sie erhalten Stanzteile als Ringe, Streifen, Bänder zum Dichten, Führen oder Stützen.

Werkstoffe
Stanzteile werden aus virginalem PTFE oder PTFE-Compounds, besonders Bronze, Kohle und glasgefülltem Material hergestellt.