Engagement in der Region

Die Fietz Gruppe fühlt sich dem Standort Burscheid stark verbunden. Schon der Firmengründer Manfred Fietz engagierte sich intensiv in der Jugendarbeit. Er unterstützte finanziell die Jugendfeuerwehr sowie den Chor- und Musikernachwuchs der weit über die Grenzen der Region bekannten Chöre und Musikvereine.

Sein Sohn, Maryo Fietz, hat diese Tradition übernommen und in ein modernes Spenden- und Sponsorenwesen überführt. In Kooperation mit der Stadtverwaltung und den Vereinen fördert die Fietz Gruppe entscheidende Projekte, die weder von der Kommune noch den Vereinen geschultert werden können. So wurden z. B. für die aufwändige Gestaltung des ersten Burscheider Kinderspielplatzes, der auch behinderten Kindern mit einem speziellen Geräteangebot das „integrative Mitspielen“ ermöglicht, Mittel bereitgestellt. 

 

Das aktuellste Projekt verhalf der örtlichen Jugendfeuerwehr zur Anschaffung eines eigenen Feuerwehrfahrzeugs.